Tipps und Ideen f├╝r deine Candyparty

Eine Mottoparty im Jahr ist Pflicht bei uns.

In diesem Jahr: Candyparty

Anlass war mein 40. Geburtstag. 40! Das muss ich erst noch verarbeiten.

Wenn du auch so gern Mottopartys feierst und ├╝berlegst, ob eure n├Ąchste Party vielleicht eine Candyparty werden k├Ânnte, kannst du hier ein paar Ideen sammeln.

Lass uns eure n├Ąchste Candyparty aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

1. Mit der richtigen Dekoration die Candyparty vers├╝├čen

Girlanden

Schon einige Wochen vor der S├╝├čigkeitenparty haben wir begonnen, zwei verschiedene Girlanden zu basteln.

Variante 1: Hier haben wir auf doppelseitigem Papier nacheinander Eis, Cupcake und Lolli auf einem Wollfaden aufgereiht.

Variante 2: Hier haben wir buntes Papier in Streifen geschnitten und ineinander gef├Ądelt.

Dazu habe ich noch ein paar bunte Girlanden gekauft ÔÇô getreu dem Motto: viel hilft viel ­čÖâ

Luftballons

Vor kurzem habe ich diese St├Ąnder bei Amazon entdeckt. Da ich Dekoration auch gern wieder verwende, musste ich sie uns einfach bestellen.

Meine Tochter hat mit ihrer Freundin kr├Ąftig gepustet und eine tolle Dekoration ist entstanden.

Ich kaufe nicht so gern Dekoration nur f├╝r einen Tag, aber bei diesen Bonbon-Luftballons konnte ich nicht widerstehen.

Meine Schwiegermama hat mir dann noch geholfen, auch am Partytag nicht zu vergessen, wie alt ich geworden bin.

Tischdeko

Wir versuchen meist drau├čen unterm Zelt zu feiern, um die G├Ąste alle unterzubekommen.

Dazu habe ich vor einiger Zeit diese Tischdecken bestellt und verwende sie immer wieder ÔÇô das ist so sch├Ân praktisch.

In der Mitte haben wir ein d├╝nnes wei├čes Stoffband verlegt, damit die Deko besser zur Geltung kommt.

Dann haben sich die Kinder beim Dekorieren ausgetobt. Sieh selbstÔÇŽ

Dieses kleine unn├╝tze Accessoire musste ich einfach kaufen. Wir haben es im M&M Store in Berlin entdeckt und ich wollte es unbedingt f├╝r die Candyparty mitnehmen.

Begr├╝├čungsfoto

Bei uns hat es ÔÇô neben dem obligatorischen Gruppenfoto ÔÇô Tradition, dass wir von jeder Familie ein Foto machen. Das machen wir auch in jedem Jahr an der gleichen Stelle. Also musste diese nat├╝rlich auch dekoriert werden.

Namensschilder

Einfach irgendwo sich hinsetzen, ist bei uns nicht.

Bei uns ist es jetzt schon Tradition, dass wir Namensschilder aus Toilettenpapier sammeln und mit S├╝├čigkeiten f├╝llen. Klar, dass wir das jetzt auch bei unserer Candyparty machen mussten.

Also haben wir schon Wochen vor der S├╝├čigkeitenparty begonnen, Klopapierrollen zu sammeln. Das f├╝hrte sogar so weit, dass ich im Urlaub die leeren Klopapierrollen in den Koffer gepackt habe (darf man ja keinem erz├Ąhlen ­čźú).

Wenn du wissen m├Âchtest, wie wir die Einschulungsfeier dekoriert und gefeiert haben, dann schau hier.

Auch beim Kaffee haben wir versucht, das S├╝├čigkeitenmotto erkennen zu k├Ânnen. Wir teilen es uns immer auf, dass auch manche G├Ąste (statt Geschenken) etwas zu essen mitbringen.

Hier ein paar Inspirationen von unserem Kaffeebuffet:

2. Spiele

Es geht nicht ohne Spiele ÔÇô ganz zum Leid meines Schwagers. Er hasst die, wie die Pest.

Aber ich kann einfach nicht anderes.

Und so gab es auch bei der Candyparty einige Spiele.

Dabei haben wir die G├Ąste ÔÇô das musst du jetzt nicht m├Âgen ÔÇô in Jungs vs M├Ądchen eingeteilt.

Unsere G├Ąste waren an diesem Tag zwischen 8 und 80 Jahre alt und ich habe versucht, f├╝r alle etwas dabei zu haben.

In jedem Spiel gab es Schokobonbons zu gewinnen.

Die Mannschaft mit den meisten Schokobonbons hat gewonnen.

Bonbons sch├Ątzen

Ein durchsichtiger Beh├Ąlter gef├╝llt mit Schokobonbons. Wie viele sind es?

Sch├Ątz doch auch mal! Die Aufl├Âsung steht ganz unten.

S├╝├čigkeiten befreien

Hier habe ich S├╝├čigkeiten in Klarsichtfolie gewickelt. Pro Mannschaft ist so eine Kugel entstanden. Da die G├Ąste einer Mannschaft in einer Reihe sa├čen, haben sie so die S├╝├čigkeiten wieder befreit. Die schnellste Mannschaft hat dieses Spiel gewonnen.

Bonbons basteln

Kurz vor der Feier hatte meine Tochter dieses YouTube Video entdeckt. Das habe ich direkt zu unserer Feier aufgegriffen und damit die Wartezeit bis zum Abendessen f├╝r die Kinder verk├╝rzt.

Die Erwachsenen konnten dann ├╝ber die gelungensten Bonbons entscheiden.

Schokoverkostung

Bewusst habe ich zur Candyparty aufs Dessert verzichtet. Stattdessen gab es nach dem Abendessen eine Schokoladenverkostung.

Dazu haben wir vier verschiedene Sorten Schokolade genommen und von den G├Ąsten blind verkosten lassen.

Das ist das Jahr

In Vorbereitung auf die S├╝├čigkeitenparty ist mir erstmal bewusst geworden, wie viele Songs es ├╝ber S├╝├čigkeiten gibt.

Also habe ich das als Spiel eingebaut, um vielleicht auch die etwas ├Ąltere Generation aus der Reserve zu locken.

Dabei habe ich die Lieder kurz angespielt und die G├Ąste haben das Jahr erraten, indem das Lied herauskam.

Damit du nicht suchen musst, bekommst du hier meine Liste.

1. Marroon 5 ÔÇô Sugar ÔÇô 2014

2. Jack Johnson ÔÇô Banana Pancakes ÔÇô 2005

3. 50 Cent ÔÇô Candy Shop ÔÇô 2004/5

4. DNCE ÔÇô Cake bei the Ocean ÔÇô 2015

5. Trude Herr ÔÇô Ich will keine Schokolade 1965

6. Lil Wayne ÔÇô Lollipop ÔÇô 2008

7. The Rolling Stones ÔÇô Brown Sugar ÔÇô 1971

8. Udo J├╝rgens ÔÇô Aber bitte mit Sahne ÔÇô 1976

9. Millie Small ÔÇô My Boy Lollipop - 1964

Bauchtanz

Um auch die Tanzfl├Ąche etwas fl├Ąchendeckender zu beleben, haben wir dieses Spiel eingebaut.

Dabei mussten immer zwei Teilnehmer tanzen und dabei einen Luftballon zwischen den B├Ąuchen balancieren.

3. Kost├╝me

Wenn du noch auf der Suche nach einem Kost├╝m bist, schau dir doch hier mal unsere Ideen an.

Bei uns ist es auch Tradition, das beste Kost├╝m zu pr├Ąmieren (damit sich die G├Ąste auch richtig ins Zeug legen).

Dazu haben wir auch eine kleine freiwillige Modenschau gemacht und danach bei Google Umfrage, damit es auch sch├Ân anonym und geheim bleibt. F├╝r die 3 originellsten und sch├Ânsten Kost├╝me gab es diese 3 Preise.


Das bin ich

Hallo, ich bin Diana Wegel - 40 ÔÇô ich muss es noch verarbeiten. Grundschullehrerin, Autorin und Gr├╝nderin vom Virtuellen Klassenzimmer. Eigentlich dreht sich hier auf meinem Blog alles um entspanntes und leichtes Lernen in der Grundschulzeit. Aber die Ideen zu meiner Candyparty wollte ich gern mit dir teilen, weil ich bei meiner Planung dazu so wenig im Internet an Ideen gefunden habe.

Du findest auf dieser Seite einige Affiliate Links zu Amazon.

Es waren 94 Schokobonbons.