In den Ferien für die Schule lernen

Wie viel vergisst mein Kind in den Ferien?

Dein Kind sollte in den Ferien fĂŒr die Schule lernen. Ich zeige dir, worauf es ankommt, damit das große und befĂŒrchtete GedĂ€chtnisverlust-Sommerloch – sich bei deinem Kind nicht bemerkbar macht.

In diesem Video zeige ich dir, was es mit dem Sommerloch auf sich hat und was ihr machen könnt, um in den Ferien das Wissen deines Kindes aufzufrischen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es das Sommerloch wirklich?

Ja, das gibt es. Es gibt sogar ein Oster- und Herbstloch.

Immer wenn lĂ€ngere Zeit Ferien sind, scheinen Themeninhalte, die dein Kind eigentlich richtig gut konnte, verschwunden zu sein. Plötzlich kann sich dein Kind nicht mehr an bestimmte Sachen erinnern, die es so lange geĂŒbt hat. 

Das Gute ist, die Inhalte sind nicht verschwunden. Wenn sie dein Kind richtig gelernt hat und die Inhalte vom Arbeits- ins Langzeit-gedĂ€chtnis gelangt sind, sind sie auch noch da.

Warum scheinen die Ferien das Gehirn meines Kindes zu löschen?

Stell dir viele kleine Schubladen im Kopf deines Kindes vor. In jeder ist ein bestimmtes Thema abgelegt. Wenn nun eine solche Schublade lange nicht mehr geöffnet wurde, ist auch der Weg dahin - die Nervenbahnen - etwas zugewachsen und erstmal fĂŒr das Kind gar nicht mehr zu erkennen. Somit kann es auf die vorhandenen Inhalte nicht zurĂŒckgreifen. 

Ist das Gehirn meines Kindes dauerhaft gelöscht?

Es braucht wieder etwas Zeit der Reaktivierung, bis der Weg zur Schublade frei ist. So kann sie geöffnet werden und dein Kind kann auf den – vorhandenen! – Inhalt zurĂŒckgreifen.

Da wir nicht wollen, dass in den Sommerferien in dem LangzeitgedĂ€chtnis deines Kindes ein ganzer Urwald wĂ€chst, solltet ihr auch in den Ferien Schulaufgaben machen.

Meine Empfehlung gegen das Sommerloch

Hole die einzelnen Themenbereiche, die ich dir in diesem Video zeige, in den Ferien immer mal wieder in das ArbeitsgedĂ€chtnis deines Kindes, um das Wissen wieder auffrischen. 

Nutze kurze kleine Übungen zu den relevanten Themen. Wenn du das machst, wird dein Kind nach den Ferien selbstsicher und motiviert ins neue Schuljahr starten können. 

Schau dir gern auch die anderen Ferien-Videos meiner 4-teiligen Serie an. Dort erfĂ€hrst du, welche Menge an Schulaufgaben fĂŒr die Ferien am besten sind und mit welchen Strukturen sie am besten in den Ferienalltag integriert werden können.

Sollten auch in den Ferien Schulaufgaben gemacht werden?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie viel Schulaufgaben in den Ferien sind richtig?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Strukturen fĂŒrs Lernen in den Ferien

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Virtuelles Klassenzimmer

Dein roter Faden đŸ§¶ beim Lernen zu Hause

Du willst dein Kind in der Schule unterstĂŒtzen und suchst dazu spielerische und effektive Übungen, die dein Kind motivieren und schnelle Verbesserungen bringen?

Dann komm ins Virtuelles Klassenzimmer!